Blue-Pen Wächterkontrollsystem im Stahlcorpus
Das Blue-Pen Wächterkontrollsystem dokumentiert zuverlässig und genau sämtliche mobil erbrachten Tätigkeiten.
Ein Hülle aus veredeltem Stahl und die griffige Oberfläche machen den Blue-Pen zu einem robusten Arbeitsmittel.
Auf Schrauben, Knöpfe oder Angriffstellen zur Manipulation haben wir beim Blue-Pen absichtlich verzichtet und somit ein robustes Arbeitsmittel geschaffen.
Klassisches Wächterkontrollsystem
Der Blue-Pen erfasst IButtons und signalisiert erfolgreiche Kontrollen durch eine LED.
Jeder IButton verfügt über eine garantiert einmalige und unveränderbare 64-bit Seriennummer (z.B. C20000007B04E602). Das Gehäuse ist aus rostfreiem Edelstahl und schützt vor Schmutz, Feuchtigkeit und Erschütterung
Die ungewollte, mehrfache Erfassung einer Kontrollstelle innerhalb einer bestimmten Zeit wird automatisch geblockt, um Doppellesungen zu verhindern.
Technische Details Blue-Pen
  • Maße: 113 x 28 mm
  • Gewicht: 136 g
  • Schutzklasse: IP67
  • Arbeitstemperatur: -40℃~+85℃
  • Batterie: CR123A, 3V, 1550mAh
  • Speicher: 512Kbit EEPROM, 7200 Datensätze
  • Gehäuse: Stahlcorpus, griffige Oberfläche
  • Signalisierung: LED
  • Datenübertragung: USB mit 7200 Stk./min
Übertragungs-Station

Erfasste Daten lassen sich jederzeit mit der Übertragungsstation auf den Anwendungsrechner übertragen.

Entweder per USB oder per GPRS - Sie haben die Wahl.

Bei der GPRS-Variante werden die Daten direkt an Ihren Router gesendet und nicht auf Fremd-Servern zwischengespeichert.

Eine Batterie für ein Jahr

Der geringe Stromverbrauch macht den Blue-Pen zu einem effizienten und nahezu wartungsfreiem Arbeitsmittel.

Die enthaltene CR123A Batterie hat eine ungefähre Reichweite von 1 Jahr bei 500 täglichen Kontrollen oder 150.000 Kontrollen bei kontinuierlicher Datenerfassung und kann vom Anwender selbst gewechselt werden.

Lizenzfreie Anwendungssoftware
Verschiedene Typen von Berichten und Dokumentationen lassen sich kundenspezifisch verarbeiten, analysieren, drucken oder in Excel exportieren.
Es gibt keine Einschränkung bei der Verwaltung von Kunden, Kontrollstellen oder Mitarbeitern.
In Kombination mit der GPRS-Station erhalten Sie Daten in Echtzeit und werden über fehlende Kontrollen sofort informiert.
Simpel und effizient
Eine einfache Installation des Blue-Pen Wächterkontrollsystems in fünf Schritten und eine klar strukturierte Software lassen auch neue Anwender schnell zu erfolgreichen Nutzern werden.
Ein weiterer Vorteil: Alle unsere Wächterkontrollsysteme werden von einer Software verwaltet. Somit können Sie das System entsprechend Ihren Anforderungen problemlos erweitern.